Archiv für Juni 2012

Iranische Flüchtlinge in Würzburg

Genau heute sind die iranischen Flüchtlinge in Würzburg seit 100 Tagen im Hungerstreik. Sie demonstrieren gegen die unmenschlichen Bedingungen des deutschen Asyllagersystems. Trotz Repression und Einschüchterung seitens der Würzburger Behörden, setzen sie ihren Streik fort. Zwei von ihnen werden ihn ab übermorgen noch verschärfen, in dem sie auch kein Wasser mehr zu sich nehmen werden, falls das Bundesamt für Flüchtlinge und Migration nicht auf ihre Anfragen reagiert, die sie in dieser Zeit mehrfach an dieses gerichtet haben.

Solidarität mit den iranischen Flüchtlingen in Würzburg!

Weitere Infos auf gustreik.